Mittwoch, 25. Juni 2014

MMI ... GeburtstagsGeschenkGutscheineinlösung

Mein MMI ist heute ein halbspontanes Treffen mit meiner Freundin um endlich ihren GeburtstagGutschein einzulösen, den wir ihr im Mai geschenkt haben. Dieser Gutschein war für ein kleines Kätzchen....

Da es nicht so einfach ist ein kleines rotgetigertes Kätzchen zu bekommen, hat es ein wenig gedauert, aber am Sonntag haben wir endlich das TraumKätzchen gefunden und ich hab es heute überreicht. Dazu haben wir uns auf dem halben Weg getroffen, denn leider wohnt sie viel zu weit weg... Der halbe Weg bedeutet in unserem Fall Osnabrück und GsD hat Osnabrück einen Ikea in dem man bzw Frau frühstücken kann... 

Also habe ich mich heute früh auf den Weg gemacht... den Katzenkorb bei meiner Schwägerin abgeholt und dann das MiniKätzchen ( 8Wochen alt). Dann sind wir ca. 70 Minuten gefahren und waren am Ziel. Spätestens da wollte ich sie am liebsten behalten. Die ist sooo süß ... 

Aber seht selbst...








Meine Freundin hat noch auf dem Parkplatz überlegt wie sie denn heißen soll, letzter Gedanke war Klara, bin mal gespannt, ob es dabei bleibt. Sie hat auf jeden Fall ein tolles neues Zuhause gefunden und darf jetzt auf einem kleinen Bauernhof groß werden. Viel Spaß dabei...  

Und ich hätte sie trotzdem gerne behalten ;-(

Weg mit den trüben Gedanke... und ab damit zu MMI und dann auch gleich mal sehen was den anderen Mittwochs gut gefällt...

Dienstag, 3. Juni 2014

...wenn Kinder groß werden...

....meine Tochter hat in den vergangenen vier Wochen einen Kindernähkurs besucht und was dabei rausgekommen ist zeige ich euch heute... unter anderem beim Creadienstag

Die Mädels haben alle eine Tasche genäht und weil noch ein kleines bisschen Zeit war, auch noch ein kleines Täschchen, in dem meine Tochter nun ihren MP3-Player aufbewahrt.

Hier mal ein paar Bilder :


  


...die kleinen Blümchen sind erst aufgebügelt und dann die Stiele frei gestickt. Der Stoff ist außen eine alte Jeans und eine vorher abgetrennte Tasche und der Innenstoff ist schwarz mit bunten Sternen...





Hier das kleine Täschchen, schwarz mit neon-pinker Paspel und mit einem neon-pinken KAM-Snap.








Ein kleines bisschen habe ich auch noch genäht, ist zwar schon etwas her, aber trotzdem sehenswert... Ich habe eine Jeans der großen abegeschnitten und einen Bund angenäht. Entstanden ist ein cooler Rock für meine Tochter... und wenn mein Mann dann auch mal eine Jeans "über" hat, werde ich auch noch einen für mich nähen...




So, dann werde ich mal sehen, was ich in dieser Woche noch so alles fertig bekommen werde und darüber berichten...