Mittwoch, 30. Oktober 2013

Mittwochs Mag Ich (MMI #29)

Da es heute mal wieder stark spürbar ist das der Herbst da ist, musste ich doch mal in den Urlaubsfotos stöbern und sagen ICH WILL ZURÜCK an meine Nordsee... obwohl das Wetter da bestimmt noch mehr nach Herbst ist und der Wind ordentlich pustet...

Aber da ist es einfach anders als hier und damit ihr das auch nachempfinden könnt hier mal ein paar Foto´s :












Wie gerne wäre ich jetzt dort... 
Genug geträumt!! Jetzt geht´s ab zu Frollein Pfau MMI und ich schau mal nach was die anderen so alles mögen an einem Mittwoch wie diesem.

Freitag, 4. Oktober 2013

My BONNI is ...

...over the ocean, my BONNI ist over the sea

Ich hatte mich ja bei Frl.Päng von Bunte Knete zum probenähen beworben als sie die Partybörse BONNI vorgestellt hat...leider war ich nicht bei den Auserwählten, aber das macht ja nichts, als es online war, habe ich es kurzer Hand bestellt und natürlich genäht.

Der Schnitt ist total cool und super einfach zu nähen... und wenn man sich auch genau an die Anleitung bzw. den Schnitt hält ***hust*** dann passen auch die Karteneinsteckfächer (tolles Wort). Bei mir hat es dann zwei Anläufe gebraucht, aber das macht ja nichts.

Hier also meine erste BONNI :

Ich habe sie passend zu meinem verkleinerten Buben gestaltet, also wieder eine alte Jeans zerschnitten und die anderen Sachen auch genauso...
 Hier einmal offen von innen ...
 ...und von außen...  mit neongrünem Paspelband und kleiner Stickerei in der Mitte...
Auch die Kontastnähte sind in neongrün... ich finde diese grellen Farben einfach nur schön...

Meine nächste BONNI für meine Tochter ist auch schon zugeschnitten, aber nähen muss ich sie noch. Mal sehen ob ich das bis nächste Woche noch hin bekomme, denn da hat sie Geburtstag und dann hätte ich wenigstens schon mal ein Geschenk... 
Je älter sie werden, um so schwieriger gestaltet sich bei meinen Kindern die Sache mit den Geschenken. Aber das kann ja nur besser werden.
 

Donnerstag, 3. Oktober 2013

RUMS #40

....wie ich mir schon bei 30 in 300 vorgenommen habe, heute RUMS´t es mal wieder... 
Ich habe mir -für die nahende kalte Jahreszeit- eine Kuscheldecke genäht.
Die eine Seite aus einem Kuschelteddystoff und die andere Seite aus einem relativ schlichten Baumwollstoff. Eingefasst habe ich das ganze mit einem Schrägband in schlichtem Schwarz...
Sie ist mega kuschelig und man kann sich wunderbar darin einkuscheln, wenn es jetzt abends schon so kalt ist... Aber ich muss sie gut verteidigen, denn meinen Kids gefällt sie genauso gut wie mir...



 Aber die ist nur für mich und genau deshalb geht es jetzt auch ab zu RUMS... und da werde ich dann auch gleich mal ein bischen stöbern, was die anderen so schönes gemacht haben... Dann habe ich immer gleich gefühlte 1000 Ideen, die ich gerne nachmachen würde.

Ach ja, fast hätte ich es vergessen, das hier ist natürlich auch der erste Punkt in meiner Liste 30 in 300, den ich abgearbeitet habe...
 

Dienstag, 1. Oktober 2013

Herbstdeko

Nachdem ich lange nicht mehr von mir hab hören lassen  wurde es allmählich wurde es echt Zeit... Ich habe meine Deko vorm Haus dann mal auf Herbst getrimmt ... und umgestaltet. Hier das Ergebnis..
Mein Brett habe ich neu gestaltet, diesmal mit einem Band, auf das ich farbige Rindenstücke aufgeklebt habe, darüber einen Kranz aus Heide in dunkel lila...  Die Blumenkästen an den Fenstern daneben habe ich passend bepflanzt. Mir gefällt es.
 Jetzt muss ich mir nur noch eine Kleinigkeit für die Haustür einfallen lassen...


 Das geht jetzt ab nach hier und dahin gehe ich jetzt auch um mal zu sehen, was die anderen so alles gemacht haben.

Mehr folgt hier (hoffentlich) morgen, denn ich habe die ersten Sachen von meinen 30 in Angriff genommen und werde darüber berichten. 

Simone hat mich eingeladen bei Ihr mitzumachen und deshalb wandert dies hier nun zu art.of.66
und ich werde mir mal in Ruhe ansehen was die anderen noch so gemacht haben...